Neue Verwaltung der Rhein-Energie-Zentrale

Die neue Hauptzentrale der Rhein-Energie am Parkgürtel zählt zu den modernsten Verwaltungsgebäuden in Köln. Die Messlatte, die der Energieversorger sich selbst gelegt hat, ist hoch: der Neubau verbraucht 80 – 90% weniger Energie als das bisherige Verwaltungsgebäude. Einen Beitrag hierzu hat auch Ebener auf 15.000m² mit einer energieeffizienten Metallfassade aus Aluminium geleistet.