Pressemitteilung Brandschutz Fassaden

Ebener-Fassaden aus Vollaluminium
Bad Marienberg/London

Fassadenbekleidungen aus dem Hause Ebener werden ausschließlich aus Vollalumnium hergestellt. Und das bereits seit 28 Jahren.
Aluminium ist bei einer Materialstärke ab 3mm nicht brennbar. Bei einer Kerntemperatur ab 660 Grad Celsius beginnt das Material zu schmelzen. Eine Feuerweiterleitung von Stockwerk zu Stockwerk (Kamineffekt) ist ausgeschlossen. Das bestätigen auch Untersuchungen bei einer Materialprüfungsanstalt in Leipzig.

Grundsätzlich werden bei Ebener auch zur Gebäudedämmung ausschließlich nicht brennbare Materialien, vorzugsweise aus Steinwolle verwendet.

Der sogenannte Kamineffekt im Hinterlüftungsfreiraum wird durch sorgfältig geplante Brandsperren, etwa aus Stahlblech oder Steinwollriegel, verhindert.

Alle bei Ebener eingesetzten Materialien entsprechen der Brandklasse A1 (nicht brennbar) und sind alle bauaufsichtlich zugelassen.